Honigpod Juni 2021 – Ableger, Jungvölker, kein Honig

Veröffentlicht am

Normalerweise ist jetzt schon die erste Honigernte eingefahren, dieses Jahr hatten aber nur wenige Völker ein paar wenige Waben die erntereif waren. Andererseits haben wir viele Ableger erstellt, und hatten teilweise sehr guten Begattungserfolg bei den Ablegern, so dass wir viele Jungvölker haben. Dann hat Martin noch versucht einen Schwarm zu fangen, aber erst Laura hat es dann auch geschafft.

HonigPod März 2021 – Erweiterung, Salweidenblüte, Drohnenrahmen

Veröffentlicht am

Im März wurden die Bienenstöcke erweitert, weil die Salweide geblüht hat. Schon bald steht auch die nächste Erweiterung an, wenn die Kirschblüte beginnt.
Ansonsten haben wir noch über den Pollenverbrauch der Bienen gesprochen (Hinweis auf die Videos von Paul Siefert) und am Ende das Buch von Helen Jukes “Das Herz der Honigbiene hat fünf Öffnungen” hingewiesen.
Kommentare an honigpod Klammer-A honigpott Punkt EU.

HonigPod November 2020

Veröffentlicht am

Im November geht es weiter um Varroa und die Behandlung mit Oxalsäure. Langsam wird es aber ruhiger, so dass es an die Winterarbeiten gehen kann wie Mittelwände einlöten, Honig abfüllen und so weiter.

HonigPod Oktober 2020

Veröffentlicht am

Im Oktober geht die Wintervorbereitung weiter, wir waren spät dran und mussten noch einige Völker füttern.
Markus vom HowToBee-Podcast hat uns eine Mail zu agressiven Wespen geschrieben, die sich sogar durch den Fluglochverschluss genagt haben. Ansonsten haben wir noch Wachs geschmolzen und Honig abgefüllt.

HonigPod September 2020

Veröffentlicht am

Wintervorbereitung geht weiter! Nun sind alle Völker gegen Varroa behandelt und eingefüttert, jetzt wird die Volksstärke untersucht und für junge Königinnen gesorgt. Wir sprechen außerdem über Brutpausen, Wespen, Völkervereinigung und vieles mehr.